Montag, 3. März 2014

Das war wohl nix....


Das diesjährige Faschingsthema im Kindergarten lautet "Unterwasserwelt". 

Schnell entstand die Idee, für meinen kleinen 2-Jährigen ein Aquarium zu nähen. Ein ganz Einfaches, nichts was den momentanen Dickkopf ärgern könnte...

So entschied ich mich für einen schlichten Kittel, der im Rücken mit KamSnaps geschlossen wird und auf der Vorderseite mit zahlreichen Aquariumsbewohnern benäht wird.





Soviel zur Idee und zur Umsetzung. Allerdings entsprach dieses Kostüm so gar nicht den Vorstellungen meines Sohnes. Er war noch nicht mal zur Anprobe bereit und hat bisher alle Karnevalsfeiern in Shirt und Strumpfhose verbracht...Nix Aquarium....

Ich hoffe, eure Kinder haben mehr Spaß am Verkleiden,
Schöne Karnevalstage wünscht euch

Christina







Kommentare:

  1. Haha, ich sitze grad in der Straßenbahn und musste einen Kicheranfall unterdrücken. Du hast das soo lustig geschrieben.
    Das Kostüm ist total süß geworden, ich bin vor allem in das Krokodil verliebt. Vielleicht kannst du die Applikationen wenigstens nochmal für ein Shirt verwenden. Oder so als Schürze. Vielleicht gefällt es ihm ja später. Hach, wie gut, dass meiner noch alles anzieht. Ich werde das jetzt umso mehr genießen.
    Liebe Grüße und ärger dich nicht, es ist trotzdem total niedlich!!

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Über liebe Kommentare und Anregungen freue ich mich sehr!