Donnerstag, 11. Juli 2013

RUMS #2


Der erste Strandurlaub für dieses Jahr ist zwar schon vorbei, nichtsdestotrotz habe ich mir diese Woche noch eine Badetasche genäht. Taschen kann man ja schließlich nie genug haben, oder?

Der neue Schnitt von Lillesol&Pelle gefällt mir sehr:






Der Sommer ist da und die Kindergartenferien stehen vor der Tür, die neue Tasche wird uns also auf vielen Ausflügen in den Park, ins Schwimmbad oder in den Zoo begleiten.



Stoffe: Ikea, Stoff&Stil


Ich werde viel Zeit im Freien und wenig Zeit an der Nähmaschine verbringen. Wie so viele melde ich auch ich mich für die nächsten Wochen ab und freue mich auf ein Wiedersehen mit vielen neuen Ideen! Stoffe und Schnittmuster liegen schon Mal bereit...




So, und jetzt reihe ich mich ein bei RUMS,


ganz herzliche Grüsse
Christina




Kommentare:

  1. Die gefällt mir sehr gut!!!!
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsch ich Dir einen tollen Urlaub mit einer ganz tollen Tasche!!!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die ist ja super schön geworden. Tolle Farbkombie!

    LG aus Sannes-Atelier

    AntwortenLöschen
  4. Nein, Taschen kann man nie genug haben, besonders nicht so schöne! Tolles Exemplar! Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Wow super geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche steht auch noch auf meiner To-do-Liste und ich hatte dafür ebenfalls den Ikeastoff im Kopf. Naja, mal sehen, bis ich auf meiner Liste soweit bin ... ;)
    Aber deine schaut auf jeden Fall toll aus! Gefällt mir sehr gut!!!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche ist toll geworden und deine Nähprojekte sehen sehr vielversprechend aus.
    Wunderschöne Stoffe!
    Ich wünsche dir schöne Ferien!
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist sooo schön geworden - ganz tolle Stoffkombi! Die hätte ich auch gerne... hach!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. WOW! Was für eine schicke Kombi! Tolle Tasche :-)
    Liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen

Über liebe Kommentare und Anregungen freue ich mich sehr!